Im Zentrum der Betrachtungen stehen diesmal die grossartigen Skulpturen der Epochen von Barock, Rokoko und Klassizismus. Aber auch Kirchen und Klöster, die als Gesamtkunstwerke Stuckplastiken und Deckengemälde und einen reichen Schatz an ornamentalen Reliefs enthalten, werden Thema sein. Anhand von grossflächigen Bildpräsentationen und Kopien erforschen wir die tieferen Bedeutungen, die besondere Ausstrahlung und die Schönheit dieser Werke.

Wann 19.10.2017 - 07.12.2017 , Donnerstag
13:45 - 15:40 , 2 Lektionen pro Tag
Wo Raum Stanserhorn, 1. Stock
Stans, Pro Senectute, St. Klara-Rain 1
Besonderes Kosten exkl. Kursunterlagen und Museumsbesuche
Leitung Meyer-Stockmann , Guschti
Kursnummer 17.02.KU.06.00
Max. Teilnehmer 15
Anmeldeschluss 06.10.2017
Kosten Fr. 195.-